PCI DSS – VISA

Sicherheitsstandards, die allen zugute kommen

Unser Engagement: Schutz von Visa-Karteninhabern durch PCI DSS-Sicherheitsstandards

“Die Einhaltung der Datensicherheitsstandards (Data Security Standards, DSS) der Zahlungskartenindustrie ist für alle Unternehmen, die Visa-Karteninhaberdaten speichern, verarbeiten oder übermitteln, einschließlich Finanzinstitute, Händler und Dienstleistungsanbieter, obligatorisch. Visa-Programme verwalten die Einhaltung des PCI DSS, indem sie von den Teilnehmern verlangen, die Einhaltung regelmäßig nachzuweisen. Visa©” bedeutet “Visum©”.

So wird unsere Akte kurz nach der Erneuerung unserer PCI DSS-Zulassung zur Validierung der Einhaltung des PCI DSS der Marke des Kartenausstellers anvertraut.

Auf diese Weise validiert, ermöglicht uns dies den Zugang zur offiziellen Liste der PCI DSS – Visa zertifizierten Unternehmen!

Was bedeutet es, auf der Liste zu stehen?

Wie Visa streben wir danach, eine wichtige Rolle bei der Entwicklung neuer Zahlungskanäle und der Gewährleistung eines vertrauenswürdigen Zahlungssystems zu spielen. Wir unsererseits sind verpflichtet, eine gewisse Anzahl von Einschränkungen und Vorschriften zu beachten, um die Kontinuität Ihres Unternehmens zu gewährleisten. Visa verpflichtet sich seinerseits, die Wahrhaftigkeit unserer Verpflichtung zu überprüfen, indem es unsere Zustimmung aus der Sicht des “Ausstellers” analysiert.

Schliesslich listet diese globale Liste alle Dienstleister auf, die mit der kartenausgebenden Marke arbeiten. Sie ist auch die von der Zahlungsverkehrsbranche benannte Quelle für Informationen über registrierte und konforme Agenten. Die Garantie, dass sie ein vertrauenswürdiges Zahlungssystem für Händler und Datenschutz für Visa-Käufer und -Karteninhaber bieten.

Konsultieren Sie die Liste

Service Provider Badge